Liebe Sumbafreunde, es ist für mich und sicher für Sie/Euch alle eine große Freude, dass die Finanzierung des Anbau an die Schule der Redemptoristen in Waingapu gesichert ist Das Kindermissionswerk in Aachen finanziert mit Heusenstammer Hilfe den Anbau an die Schule, die von Pater Dominik (Kus Rihi Mone) geführt wird. Gerade hat er einen Bericht vom Beginn der Arbeiten geschickt. Durch unsere Hilfe werden mehr begabte Schüler die Gelegenheit haben, diese christliche Schule zu besuchen und mit einem guten Abschluss ins Berufsleben zu starten. Viel Freude beim Lesen und liebe Grüße Herbert M.

Lieber Herbert, liebe Ulla und liebe Sumbafreunde,

Nach langer Wartezeit wegen der Regenzeit können wir diese Woche den Bau des Schulgebäudes auf unserem Schulgelände anfangen. Mit der finanziellen Unterstützung von den Gemeinden in der Pfarrei St. Cäcilia und vom Kindermissionswerk hoffen wir, dass wir das Gebäude zügig fertig bauen können. Bald haben die Schüler Ferien, deshalb wird der Lärm von den Lkws und Bagger sie nicht stören.

Unsere Schulstiftung übernimmt die Durchführung des Projektes. Sie verwaltet das Geld und dokumentiert den Projektverlauf.

Das neue Schuljahr wird im Juli anfangen. Bis Juli ist das Gebäude noch nicht fertig. Zwei Räume von dem neuen Gebäude sollen als Klassenräume dienen. Während des Projektes können die Schüler in der Aula lernen, bis sie in ihre neue Klasse umziehen können.

             

Damit Ihr der Projektentwicklung folgen könnt, werde ich Euch im Laufe der Zeit weitere Bilder schicken.Zurzeit bereiten noch die Arbeiter das Gelände für den Bau vor. Sie fällen die Bäume und mit dem Bagger ebnen sie das Grundstück. Der Bagger gräbt die Grundmauer. Nächste Woche können die Arbeiter mit dem Säulenbau anfangen.Soweit kann ich Euch etwas von dem Neubau schreiben.

Euch allen schicke ich schöne liebe Grüße aus Waingapu. Meine Schüler-innen und Lehrer-innen bedanken sich herzlich für die Hilfe.

Euer,Dominik Rihi Mone


























































































































































































































































































































































































































Scroll to top