Renovabis ist das Osteuropa-Hilfswerk der Katholischen Kirche in Deutschland, das bei der pastoralen, sozialen und gesellschaftlichen Erneuerung der Länder in Mittel-, Ost- und Südosteuropa hilft. Zur Unterstützung werden wir jedes Jahr zum Beten der Pfingstnovene aufgerufen. Es gibt vorbereitete Themen - dieses Mal heißt es:

Herzensbildung

In der Kirche St.Cäcilia werden wir uns nicht an neun, sondern nur an sechs Tagen zum gemeinsamen Beten treffen: Freitag, 31.05. und Montag, 03.06. bis Freitag, 07.06. um 18:00. (am 06.06. während des Gottesdienstes)

Im Folgenden sind die Impulse für alle neun Tage aufgeführt. Sie sind in Heftchen, die in der Kirche ausliegen, nachzulesen.

Freitag 1.Tag REINHEIT DES HERZENS- Erschaffe mir, Gott, ein reines Herz und einen festen Geist erneuere in meinem Innern, (Ps 51,12)

2.Tag ERKENNTNIS - Neige dein Ohr und höre Worte von Weisen, richte dein Herz auf meine Erkenntnis, (Spr 22,7)

3.Tag EMPFINDSAMKEIT - Jesus hatte Mitleid mit ihm; er streckte die Hand aus , berührte ihn und sagte: „Ich will – werde rein!“ (Mk 1,41)

Montag 4.Tag „SUCHE NACH FRIEDEN- Selig, die Frieden stiften, denn sie werden Kinder Gottes genannt werden. (Mt 5,9)

Dienstag 5. Tag "EINHEIT IN VIELFALT - Dient einander als gute Verwalter der vielfältigen Gnade Gottes, jeder mit der Gabe, die er empfangen hat! (1. Petr 4,10)

Mittwoch 6. Tag HINGABE - Alles vermag ich durch den, der mich stärkt. (Phil 4,13)

Donnerstag 7.Tag EINTRETEN FÜR GERECHTIGKEIT - Jeder, der die Gerechtigkeit nicht tut und seinen Bruder nicht liebt, ist nicht aus Gott. (Joh 3,10)

Freitag 8.Tag DEMÜTIGER DIENST - Nehmt mein Joch auf euch und lernt von mir, denn ich bin gütig und von Herzen demütig (Mt 11,29)

9.Tag GROßHERZIGKEIT- Vom Zeugnis eines solchen Dienstes bewegt, werden die Menschen Gott dsafür preisen, dass ihr ihnen und allen selbstlos geholfen habt. (2. Kor 9,13)

 

Scroll to top